sri lanka is adventure

ausflüge SIE MIT UNS


Sowohl Architektur- und Geschichtefreunde, sowie Fachleute der tropischen Natur können die Beschäftigung für sich selbst finden. Untersuchen Sie die Hauptsehenswürdigkeiten und gehen Sie auf den Wanderwegen von Sri Lanka spazieren.

NATIONALPARK BUNDALA

Die Fläche des Parks beträgt 6216 Hektare. Das ist das wichtigste Objekt von Sri Lanka. Im Park gibt es ungefähr 150 Arten der Vögel, sowie der Affen und Krokodile. Die hier liegenden Salzböden ziehen viele wanderfreudige Ufervögel. Die beste Zeit für Beobachtung ist vom November bis zum März. Gerade in dieser Zeit fliegen allerarte Vögel in den Park für Überwinterung. Zusammen mit den Vögeln, die hier ständig leben – Seeschwalben, Graupelikanen, weißen Reihern, Regenpfeifern, grauen und roten Reihern, Ibissen, Buntstörchen und Kormoranen – kann man auch beeindruckende Schwärme der indischen Flamingos treffen.

NATIONALPARK YALA

In diesem Park gibt es die größte Anzahl der Leoparden, deshalb kann man sie hier mit größter Wahrscheinlichkeit treffen. Außerdem ist das Territorium mit der Fläche von 979 Quadratkilometern das Haus für indische Elefanten, Lippenbären, wilde Büffel, Hirsche, Wildschweine, Krokodile, Primaten, sowie heimische Vögel und Zugvögel. 75 Kilometer von Abenteuern warten auf Sie. Der Park ist berühmt für seine Vielheit der wilden Tiere. Er dient auch als Naturschutzpark und hilft srilankische Elefanten und Leoparden, sowie Wasservögel zu schützen. Price: 35,000 LKR for 2 people, 44,000 LKR for 3 people, 53,000 LKR for 4 people

ELEFANTENBEOBACHTUNG

Udawalawe National Park with an estimate of 500 wild elephants, is one of the best places in Sri Lanka to observe these noble giants. Udawalawe also has an elephant transit home, where injured or orphaned elephants are cared for and then released back in to the wild. Udawalawe National Park is one of the biggest and most popular National Park in Sri Lanka. Also you can spot many different types of birds, peacocks and much more.

SURFING

Fangen Sie die Welle. Unweit vom Hotel finden Sie große Anzahl der guten Strände.

DER KOGGALA-SEE

Verpassen Sie die Gelegenheit nicht an der unvergesslichen Wassersafari an dem phantastischen Koggala-See teilzunehmen.

MIRISSA

Mirissa ist Mekka für Touristen, die heimische und wanderfreudige Wale und Kaschelote sehen möchten. Solche Anzahl der Wale, wie in diesem Gebiet, finden Sie nirgendwo anders auf der Welt. Von der Walbeobachtung können nur drehende Delphine Sie ablenken.

TOUR MIT WALEN UND DELPHINEN

Die Saison beginnt in November und ist im April zu Ende. Die günstigste Zeit zur Walbeobachtung in Mirissa ist vom Dezember bis zum März. Das ist ein spannendes Abenteuer für die ganze Familie.

TROPENWALD SINGARAJA

Das ist das einzige Holzmassiv der Tropenwälder im Land und befindet sich im südwestlichen Teil von Sri Lanka. Der Tropenwald Singaraja ist durch UNESCO in die UNESCO-Liste des Welterbes eingezeichnet. Er ist das Haus für viele seltene und endemische Tiere und Pflanzen, Das ist ein der wenigen Wälder, der unberührt blieb.

TOUR IN GALLE

Die Stadt ist berühmt für ihr Fort, das von Holländern gebaut wurde, aber hat einigen Bezug auf britannische Kolonien. Vom Fort bietet sich eine herrliche Aussicht auf den Ozean. Gehen Sie durch Galle spazieren und genießen wunderschöne Aussichten der kolonialen Gebäude, Antiquitäten- und Juwelierläden. In vielen örtlichen Cafés und Hotels werden Sie vorgeschlagen den besten Ceylontee zu probieren. Strandbar, Wasserskier, Bananenbootsfahrt und Snorkelling – alle diese Unterhaltungen machen den Strand Unawatuna den beliebtesten Strand im ganzen Sri Lanka.
Made on
Tilda